Bläserklasse

Die Bläserklasse in Kooperation mit der Erich-Kästner-Grundschule Alzenau ist ein wichtiger Bestandteil der Jugendarbeit der Kolpingkapelle Alzenau. Klassenmusizieren mit Blasinstrumenten ist ein Unterrichtskonzept, das den Musikunterricht an Schulen nach der Devise „Teach Music by Music“ lebendig und interessant gestaltet. Bei diesem, vom bayerischen Staatsministerium ausdrücklich empfohlenen Projekt, lernen die Schüler das Musizieren mit Blasinstrumenten bereits vom ersten Takt an im „Orchester“. Die Bläserklasse setzt sich hierbei nach dem Vorbild eines sinfonischen Blasorchesters zusammen. Motivation und Ziel der Bläserklasse sind verschiedene lokale Auftritte in Alzenau und eine Teilnahme am Jugendorchester nach einer entsprechenden Zeit. Die Bläserklasse soll keinen Lernstress erzeugen – sie will vielmehr dem Schüler Freude an der Musik und am Musikmachen vermitteln.

Sie hat ihr Ziel erreicht, wenn ein Schüler den Wunsch, sein Instrument weiter zu spielen, am Ende des Projekts ausgesprochen hat.

2018  Kolpingkapelle Alzenau e.V.